Sie sind hier:
Home > Was wir anbieten > Themen-Touren

Gemeinsam mit dem Verein "Uckermärkischer Mythengarten e.V" bieten wir "sagenhafte" Wanderungen zu den Originalschauplätzen der uckermärkischen Mythen- und Sagenwelt. So lernen wir die Geschichte, Mentalität und Natur unserer herrlichen Umgebung im Zusammenhang kennen und die Zeit vergeht wie im Flug!

Natur aktiv erleben - unterwegs in der „sagenhaften“ Uckermark

Wanderungen auf weniger bekannten Wegen bzw. teilweise „querfeldein“, zu Kraftorten, geologischen Besonderheiten, uralten Bäumen und Rastplätzen des „Uckermärkischeen Mythengartens“, die unsere Region so einmalig machen. Wir lernen uns anzupassen an die Erfordernisse der Natur und können so mit allen Sinnen genießen, lauschen, beobachten, riechen, schmecken, fühlen - das volle Leben! Wir lauschen den alten Sagen an den Orten, an denen sie sich zugetragen haben sollen und lassen unserer Phantasie freien Lauf. Ein unterhaltsames Erlebnis, das nachhaltige Entspannung und Erholung verspricht!

Zeit: 3 - 6 h Länge: 3 –10 km Routen: z.B. von Flieth nach Suckow, Schifferhof oder / und um den Haussee zum Pechberg, über Voßberg zurück nach Flieth über den Wriezensee nach Fergitz zum Oberuckersee, über Suckow zurück nach Flieth, von Flieth zur Fergitzer Mühle, nach Berkenlatten zum Sabinensee und zur Wüsten Kirche.

Highlights: Schatzsuche am verwunschenen Kloster Marienpforte bzw. Besichtigung des „Kirchenhus“ in Fergitz mit Geschichten und Mythen aus der Uckermark, Baden …

Preis: 20,00 €/P (Kleingruppen bis 5 Personen), 15,00 €/P (6-15 Teilnehmer), Kinder bis 12 Jahren die Hälfte.

Weitere (dazu buchbare) Leistungen: Lunchpaket 5,00 € Mückensalbe 3,50 € „Uckermärker Picknickkorb“ nach Wahl (Preis auf Anfrage unter )

[zurück]