Sie sind hier:
Home > Aktuelles

Die nächsten Termine

"Kein schöner Land in dieser Zeit, als wie das unsre weit und breit, wo wir uns finden wohl unter Linden zur Abendzeit."

Immer wieder geht mir dieses Lied durch den Kopf, wenn ich auf der Koppel den Zaun umsetze, Pflaumen und Birnen auflese oder mit dem Fahrrad zum See baden fahre.

Was haben wir es schön hier in dieser traumhaften Landschaft! Und trotz der extremen Witterung geht es uns immer noch verhältnismäßig gut, sind die Böden nicht völlig ausgedörrt, die Brunnen und Quellen noch nicht versiegt. Unter den Bäumen finden sich noch immer kühlere Plätze und die Schafe nutzen beides - den Schatten und die Früchte: Birnen und Pflaumen, deren Steine sie gekonnt ausspucken, genau wie wir.

Liebe Freundinnen und Freunde des Artemishofs - und alle, die es vielleicht werden möchten -,

nun geht der Sommer wohl in die Schlußrunde und auch unsere Ausstellung "Unterwegs" mit Holzschnitten und Acrylbildern von Ingrid Panse ist nur noch in diesem Monat zu sehen. Eine gute Gelegenheit dazu ist die Finissage:

Am Sonntag, dem 26.8.2018 ab 15.30 Uhr wollen wir es uns noch einmal sommerlich gut gehen lassen - vielleicht über die Bilder sprechen, der mittelalterlichen Musik der Gruppe "Gampelspil" (http://gampelspil.com) lauschen und ein frischgezapftes Bier der Stegelitzer Brauerei "Die Braut" genießen, denn:

Im Nachbardorf Stegelitz braut sich was zusammen - Joe und Sarah gründen dort in der alten Bäckerei eine Dorfbrauerei. Wenn Gemeinschaftsfinanzierung (Crowd Funding) und Bauphase erfolgreich abgeschlossen sind, wird es voraussichtlich ab nächsten Sommer ein regionales Bier aus unserer Gemeinde geben! Bis dahin brauen die beiden zu Hause ihre beliebten Sorten wie Mörkš, Heubräu oder Indy Fresse Pils. Ein paar davon können Sie / könnt ihr bei der Veranstaltung kosten, dabei alles über die Dorfbrauerei erfahren und über Bier und brauen fachsimpeln. - Mehr unter www.dorfbrauerei-stegelitz.de

Na, ist das ein Angebot?

Ja, und wer den Sommer-Obstbaumschnittkurs gern besucht hätte, aber keine Zeit hatte:

Am Sonntag, dem 25.11.2018 von 9.00 bis 16.00 Uhr gibt es den Winter-Schnittkurs, wieder mit Annegret Brall. Dazu aber dann im Herbst mehr, jetzt nur zum Vormerken.

Wir sehen uns dann hoffentlich zur Finissage!

Einen schönen Rest-Sommer und hoffentlich auch mal wieder ausgiebigen Regen

wünschen Ihnen / Euch und uns selbst


Ihre/Eure
Ursula & Sylvia vom Artemishof

[zurück]