Sie sind hier:
Home > Aktuelles

"Schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort,

und die Welt hebt an zu singen, triffst Du nur das Zauberwort!"

Dieser Text von Joseph v. Eichendorff, den ein zeitgenössischer Komponist 
zu einem wunderbaren Kanon geformt hat, trifft auch genau den aktuellen
Zustand unseres Hofes: Er singt förmlich. Nach dem schier endlosen Winter
hat fast übergangslos der Sommer von ihm Besitz ergriffen und eine unglaubliche
Fülle und Pracht entfaltet. Alles grünt und blüht, die größte Hitze kann uns nichts anhaben, die Himbeeren
sind übervoll und übermannshoch, Kartoffeln und Gemüse gedeihen prächtig.
Unsere Wege sind entkrautet und neu gemulcht, auch die Wein-Pergola steht,
"Bastelprinz" sei Dank! Höchste Zeit also, uns wieder einmal zu besuchen.
Liebe Freundinnen und Freunde des Artemishofs -
und alle, die es vielleicht werden möchten -, am Sonnabend, dem 23.6.2018 ab 15.30 Uhr erwarten wir Sie/Euch alle
endlich wieder zu unserm Hoffest, das diesmal fast ein Mittsommerfest ist. Unsere neue Ausstellung wird diesmal Ingrid Panse gewidmet sein,
einer Künstlerin aus dem Oderbruch. Die Laudatio wird Sylvia Geist halten und musikalisch haben wir uns
etwas Besonderes  ausgedacht.

Warum nicht einmal gemeinsam singen, Volkslieder zum Beispiel?
Wer selbst etwas zum Besten geben möchte, kann das gern tun,
eine Gitarre und Perkussionsinstrumente stehen zur Verfügung.
Open stage also! Wie immer gibt es ein "Mitbringbuffet", das alle nach eigenem gusto
gestalten können. Im Garten kann man auch ruhigere Plätzchen finden,
auf alle Fälle aber Zeit und Muße, um die Kunstwerke zu genießen und
sich mit ihrer Schöpferin zu unterhalten.
Und der Ausklang am Lagerfeuer wird sicher auch sehr romantisch... Wir freuen uns schon auf ein schönes Fest! Von ganzem Herzen Ihre/Eure Ursula & Sylvia vom Artemishof

[zurück]